Zukunft der HTG im Hochschwarzwald

Veröffentlicht am 11.02.2022 in Fraktion

Seit 2008 hat in den Sprengelgemeinden im Hochschwarzwald eine neue Zeitrechnung begonnen. Der Zweckverband der 10 Gemeinden hat als maßgeblicher Gesellschafter die Gründung der Hochschwarzwald Tourismus GmbH getragen, die heute über die Marke "Hochschwarzwald" den Tourismus in unseren 10 Gemeinden organisiert, vermarktet und mit kreativen Ideen nach Vorne bringt.

Zu diesen kreativen Ideen zählen die Hochschwarzwald Karte, die Kuckucksnester, die Toiletten und Modellbau GmbH, die sehr frühe Einbindung der E-Mobilität oder auch das Schwarzwald Musik Festival.

Man mag die einzelnen Ideen unterschiedlich bewerten. Sie sind das Ergebnis einer ständig auf der Suche befindlichen Geschäftsführung, die Marke Hochschwarzwald besser zu verkaufen. Dieses Wort wird bewusst benutzt, denn durch diesen Verkauf kommen Gäste, die in vielfältiger Weise das Wirtschaftsleben in unserer Region stützen. Arbeitsplätze werden geschaffen und gesichert. Und vor allen Dingen hat die HTG mit dem Blick auf den gesamten Hochschwarzwald das mühselige Klein-Klein, Kirchturm- und Konkurrenz Denken der Vor-HTG-Zeit beendet.

Nebeneffekt ist, dass auch die zuvor ständig steigenden Tourismusetats seit der Gründerzeit nahezu unverändert geblieben sind. Man vergleiche das mit anderen Bereichen, wie z.B. Schule, Bildung oder Feuerwehr. Es wurde ein erfolgreiches Modell geschaffen, eine von den Gästen vielbeachtete Marke, und das bei gleichbleibenden Ausgaben über ein Jahrzehnt hinweg.

Das Marketing ist so erfolgreich, dass inzwischen weitere Orte außerhalb der 10 Hochschwarzwaldgemeinden sich dem Verbund angeschlossen haben oder anschließen wollen.

Wir bekennen uns ganz klar zur HTG und sind froh, dass diese gemeinsame Organisation auch in Zukunft die Geschicke im Tourismus bündelt.

Das darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die HTG auch kritisch begleitet wird. Wir sind es unseren Bürger*innen und Dienstleister*innen im Tourismus schuldig, auf Transparenz und Verbesserungen zu drängen. Wir werden uns deshalb dafür einsetzen, dass ein Prozess der Erneuerung auf breiter Basis in Gang gesetzt wird. Wir leben zu einem wichtigen Teil vom Tourismus. Es ist unsere Aufgabe und Pflicht, hier auch mit zu gestalten. Es ist ein gemeinsames Projekt im Sprengel.

Die SPD Hochschwarzwald steht dafür, dieses Projekt weiter zu fördern.

Für die Gemeinderäte aus Schluchsee, Lenzkirch, Titisee-Neustadt und Löffingen
aus den SPD-Fraktionen

 
 

Unser Social Media

      

Termine

24.08.2022, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
öffentlich
Stammtisch
Hotel Jägerhaus, 79822 Titisee-Neustadt

29.08.2022, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
nicht öffentlich
Vorstandssitzung Präsenz
Hotel Gasthaus Ochsen, Lenzkirch Saig

26.09.2022, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
nicht öffentlich
Vorstandssitzung online

Alle Termine

Counter

Besucher:2
Heute:69
Online:1